Leistungsspektrum

 

Indikationsgerechte bildgebende Diagnostik und Interventionen –
so schonend wie möglich, so wenig Strahlen wie nötig!

 

Röntgen

  • alle Organgruppen
  • Kontrastmitteluntersuchungen von Speiseröhre

 

Computertomographie

  • alle Organgruppen
  • CT-Angiographie (CTA)
  •  Virtuelle Koloskopie

 

MRT (1,5 T)

  • alle Organgruppen
  • MR-Angiographie (MRA)
  • Dünndarm (MR Sellink)
  • MR- Defäkographie

 

Ultraschall

  • Hals-, Thorax- und Abdominalorgane
  • Kontrastverstärkter Ultraschall (CEUS)
  • Ultraschall gesteuerte minimal-invasive Eingriffe

 

Interventionen

  • Punktionen, Biopsien und Drainagen, Zystenverödungen
  • Sympathikolyse und weitere Nervenblockaden

 

Angiographie

  • alle diagnostischen Arterio- und Phlebographien,
  • Angiographie der Dialyseshunts,
  • PTA und Stent, einschl. der Viszeralarterien
  • Uterusmyomembolisation

 

Ambulante Untersuchungen gesetzlich Versicherter sind möglich in Medizinischen Versorgungszentren, durch Ermächtigungen oder in Kooperation mit niedergelassenen Radiologen.

Rege interdisziplinäre Kommunikation: schnelle Befundübermittlung durch moderne medizinische Informations- und Kommunikationssysteme.

Kontakt

Sekretariat

Andrea Benens
Tel.: (0331) 9682-7000
Fax: (0331) 9682-7109

E-Mail an Dr. Bernd Kissig

 

Anmeldung

Tel.: (0331) 9682-1520